was ist das hier eigentlich

Tja

gibt es überhaupt noch 1 user mit mehr als 18 followern auf twitter, wo keinen eigenen podcast hat (rhetorische frage - bitte nicht antworten). wir, also rosi und kosi, haben jetzt auch einen. nicht von heute auf morgen und auch nicht von jetzt auf gleich. wir sind natürlich vorbereitet.

unser konzept ist jedenfalls 5 seiten lang und koserk meinte, er hat schon erfolgreiche projekte gesehe die mit viel weniger ausgekommen sind. irgendwann haben wir uns gefragt was "erfolgreich" bedeutet. geld? ruhm? ehre? wir wissen es ehrlich gesagt nicht um tbh zum sein. nicht vollkommen abkacken - das ist der plan. was danach kommt wird man sehen. nein, man wird es hören.

worum geht es in diesem edlen stück einer gottverdammten mp3 datei überhaupt? das setting ist ziemlich einfach. wir haben kein studio. es gibt mikrofone, mikrofonhalterungen, spuckschutze einen laptop und den rosi und den kosi. jede sendung wird in einem wirtshaus aufgenommen. ja. wirtshaus. während des mittagessens. ja. während des mittagessens. wir werden auch gäste begrüßen und es wird in jeder sendung ein thema geben. welches? das wissen wir natürlich nicht. so gut sind wir dann auch wieder nicht vorbereitet.